Sperrung Marsbruchstraße wegen Bauarbeiten

  • Das Tiefbauamt teilt mit:


    Um das Bauvorhaben fertigstellen zu können, werden zwei Sperrungen notwendig.
    Ab dem 30.04.17 soll aus diesem Grund die Abfahrt der B1 Richtung Aplerbeck über die Marsbruchstraße endgültig gesperrt werden.
    Der Verkehr Richtung Aplerbeck wird bis zur Eröffnung der verlegten Marsbruchstraße am 11.05.2017 über die Abfahrt Leni-Rommel-Straße umgeleitet.
    Diese Sperrung ist notwendig, um die Randanlagen (Gehweg und Blendschutzwall) fertig stellen zu können. :!:
    Am Sonntag, 07.05.2017 soll die Fahrbahndecke aus lärmoptimiertem Asphalt im Bereich von der Kreuzung Allerstraße bis zum Anschluss an die verlegte Marsbruchstraße eingebaut werden.
    Zu diesem Zweck wird in diesem Bereich für einen Tag eine Vollsperrung benötigt.


    Herr von den Bergen von der Projektleitung teilt mit, dass nach diesem Wochenende die großen Beeinträchtigungen vorbei sind und die Einfahrt zum Schulgelände wieder deutlich besser zu passieren ist. Mitte der 2. Maiwoche sollen auch die neuen Ampelanlagen funktionieren. :)