Endlich - Die Festschrift ist fertig und wunderschön!

  • Vor einigen Tagen konnte eine kleine Delegation der Schule die fertige Festschrift aus der Druckerei des Fritz-Henßler-Berufskollegs abholen, 1000 Exemplare waren druckfrisch in (ziemlich schweren) Kartons verpackt.
    Die Schülervertreter Tim und Celine und Frau Wegmann und ich wurden sehr freundlich in der Druckerei des Berufskollegs empfangen, alle waren da: Die tollen Fotografen, die wunderbare Fotos gemacht haben, die Layouter, die Fotos und Texte in eine richtig schöne Form gebracht haben und die Drucker aus der Druckerei, die die Festschrift fertig gestellt haben - war gar nicht so einfach, wie Herr Bär, der Druckerei-Meister, berichtete. Der neue Schulleiter Herr Verspohl war auch da und Herr Bauerfeld von den Ruhr-Nachrichten - wir haben alle zusammen das wirklich beeindruckende Ergebnis gefeiert. Ich habe Fotos angehängt, da sind alle drauf.
    Der Druckereibesuch war für uns vom Marsbruch ganz spannend - und die Begegnung mit den Auszubildenden war ganz besonders schön!
    Nochmals ganz herzlichen Dank an die jungen Leute vom Berufskolleg und ihre Lehrer - Herr Röder von den Fotografen sagte sogar: "Das war das beste Projekt, was wir hier gemacht haben!"


    Die Festschrift gibt es für alle Schülerinnen und Schüler und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und für die Gäste am 6. Oktober kostenlos - DANKE dafür an den Förderverein der Schule und Herrn Barthel vom "Weinblatt"!

    Dateien

    • Dok1.docx

      (510,4 kB, 114 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Dok2.docx

      (460,3 kB, 102 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Dok3.docx

      (438,99 kB, 80 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Dok4.docx

      (447,62 kB, 74 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Dok5.docx

      (466,73 kB, 91 Mal heruntergeladen, zuletzt: )