Start in das neue Schuljahr 2022/23

    • Offizieller Beitrag

    Liebe Familien,


    das neue Schuljahr beginnt in der nächsten Woche.

    Für die Schule am Marsbruch sind die wesentlichen Vorbereitungen getroffen.

    Wir hoffen alle auf einen ruhigen Schulstart und freuen uns auf den Beginn nach 6 Wochen Sommerferien.


    Eine Terminübersicht bekommen Sie wie gewohnt über den Kalender und in der ersten Schulwoche als Elternbrief.


    Das Schulministerium hat bereits in der letzten Woche die Eckpunkte für die Schulen bekannt gegeben.

    Es wird sich zunächst nicht viel ändern.

    Masken werden auf freiwilliger Basis empfohlen.


    Im Schulbus gilt eine Maskenpflicht.

    Bei vielen Schülerinnen und Schülern dieser Schule ist eine ärztliche Bescheinigung zur Befreiung von der Maskenpflicht notwendig.

    Sprechen Sie darüber mit Ihrer kinderärztlichen Praxis!


    Die Eltern sollen regelmäßig maximal 5 Selbsttests im Monat für das Testen zu Hause bekommen.

    Wenn das Kind Symptome zeigt oder wenn es Kontakt zu einer Person mit Corona hatte, soll es zu Hause getestet werden.

    Es wurde dafür eine Testlieferung angekündigt - diese ist aber noch nicht angekommen.

    In der ersten Schulwoche wird die Lieferung aber da sein und Sie bekommen die Tests nach Hause.

    Regelmäßige schulische Tests sind bislang nicht vorgesehen.


    Den Brief der Ministerin Frau Feller habe ich hochgeladen, ebenso das Corona-Handlungskonzept.