Milo - wir vergessen ihn nicht

    • Offizieller Beitrag

    Am Montag ist Milo im Hospital von Stanford gestorben. Alle Versuche haben sein Leben nicht retten können.

    Wir sind sehr traurig und denken an ihn und an seine Familie.

    Vergessen werden wir ihn nicht, den tapferen Milo! Er war witzig, er war klug, er war ein sehr lieber Junge, der viel zu früh über Leben und Sterben nachdenken musste!

    In unserer Erinnerung wird er weiter lebendig sein

  • Für Eltern gibt es kaum etwas Schlimmeres, als ihr Kind zu verlieren. Deshalb ist es auch schwer, die richtigen Worte zu finden.


    Wir alle haben so sehr gehofft, dass Milo durch die Behandlung in den USA mehr Leben geschenkt werden kann.


    Er musste von Geburt an kämpfen und hat trotz seiner schweren Erkrankung immer das Beste aus seiner Situation gemacht. Milo hat auch in den letzten 6 Monaten eine unglaubliche, bewundernswerte Stärke gezeigt. Aufgeben war bis zum Schluss keine Option - bis ihn die Kraft verlassen hat.


    Wir wünschen seiner Familie von Herzen alle Kraft und Hoffnung der Welt für ein Leben ohne Milo, auch wenn dieses momentan unvorstellbar ist!


    P.S. Wer etwas für Milos Überführung nach Deutschland spenden möchte, kann dies über Lächelwerk e.V. Spendenkonto Milo : Volksbank Bigge-Lenne eG DE 12 4606 2817 4749 3164 01 tun.

  • Ja, Milo !

    So ist es nun.

    Traurig, wir müssen Abschied nehmen.

    .....

    dennoch erinnere ich mich an den wohl ungewöhnlichsten Unterricht, den ich in meinem Leben erteilt habe:

    Englisch

    Konversation am Telefon

    nicht so viele sogenannte Unterrichtseinheiten und doch:

    wundervolle Gespräche mit einem Jungen, der trotz häufiger Müdigkeit und Anstrengung voll war mit Leben und Ideen und einer Mitteilsamkeit : Milo, du warst wundervoll !!!!

    Ich erinnere mich an prall gefüllte Englisch-Denglisch-Gespräche, in denen du versucht hast, mir Onlinespiele und Tricks zu erklären. Ich: keine Ahnung..... und doch: es war so spannend zu erfahren, wie du erzählt hast, wenn du es geschafft hast, neue level zu erreichen, wie du mit einem Freund zusammen praktisch um die Wette gespielt hast......

    .....

    ein anderes Gespräch, wir haben uns über Berufe unterhalten. Du hattest die Idee, du könntest Koch werden, weil du gerne isst .....

    Dann haben wir Rezepte ausgetauscht.... alles fein englisch....

    Du hast mir das Rezept für deine Lieblingslasagne verraten ! Ich hab's ausprobiert: unschlagbar lecker !

    Das wird jetzt wohl meine Milo-Gedenk-Lasagne sein. Klingt vielleicht etwas merkwürdig, ist für mich schön.... ich muss gleich mal nach dem Rezept forschen....

    ..... und noch viel mehr Erinnerungen ploppen hoch....

    wir hatten eine gute Zeit, ich erinnere mich gerne !

    Ute Fessel