Maskenpflicht auch für die "Kleinen" Klassen E1-4

  • Seit Schulstart am Montag gelten auch für die Klassen E1 bis 4 die Regeln zum Maske-Tragen

    im Schulbus,

    im Schulgebäude und

    auch im Klassenraum.

    Es sollen OP-Masken (Vliesmasken) und FFP-2-Masken verwendet werden.

    Nur wenn diese nicht passen, können Alltagsmasken aus Stoff getragen werden.


    Viele unserer Kinder und Jugendlichen können wegen ihrer Behinderungen und Erkrankungen keine Masken tragen.

    Bitte sprechen Sie mit Ihrer Kinderärztin / Ihrem Kinderarzt über ein Attest für die Befreiung von der Maskenpflicht.


    Ich habe einen Brief der Schule als Datei angehängt.

    Diesen können Sie in der Praxis auch vorzeigen!

    Das Attest geben Sie Ihrem Kind bitte mit zur Schule!