Rosenmontag ist schulfrei! Und danach?

  • Am nächsten Mittwoch, den 10. Februar,

    soll es wieder ein Treffen der Politik in Berlin geben.

    Dann wird beraten:

    Geht der Lockdown weiter?

    Können die Schulen wieder öffnen?

    Können auch Geschäfte wieder öffnen?


    Danach wird das Schulministerium beraten.

    Was soll in den Schulen passieren?


    Leider ist jetzt noch nicht klar, was mit den Schulen passiert.


    Ich hoffe, dass wir öffnen dürfen.

    Wie wird das gehen?

    Das weiß noch niemand.


    Die Notbetreuung läuft bis zum Freitag, 12. Februar.

    Am Rosenmontag, 15. Februar, ist schulfrei.

    Dann gibt es keine Notbetreuung und keinen Distanzunterricht.

    Das soll für alle Schulen in Dortmund so sein.

    Am Dienstag können wir dann hoffentlich wieder mit der Schule starten!

    Der geplante Fortbildungstag für das Kollegium am 16. Februar fällt aus. Dann ist Schule - hoffentlich!


    Wahrscheinlich werden wir diesen Rosenmontag auch brauchen,

    wenn wir Veränderungen planen müssen in der Schule.

    Auch die Busfirma braucht Vorlauf.


    Ich werde Sie an dieser Stelle informieren.

    Auch die Lehrerinnen und Lehrer werden Sie anrufen und Sie direkt informieren.