Individuelle Betreuungsangebote in den Sommerferien zuhause

Alle Neuigkeiten und Entwicklungen zum Coronavirus und zum Start des neuen Schuljahres finden Sie weiterhin hier hier.
  • Liebe Eltern,


    leider fällt in diesem Sommer der "Ferienspaß" der Lebenshilfe für diese Schule aus. Seit vielen Jahren gibt es diese Ferienbetreuung für Schülerinnen und Schüler mit körperlichen und geistigen Behinderungen hier in der Schule. Dieses Jahr kann der Ferienspaß wegen der Corona-Pandemie und auch wegen der Abriss-Arbeiten am vorderen Gebäude hier nicht stattfinden.

    Für Schülerinnen und Schüler mit intensivem sonderpädagogischen Förderbedarf (§ 15 nach AO-SF) gibt es die Möglichkeit, über Schulbegleitungs-Dienste eine individuelle Betreuung finanziert zu bekommen. Die angehängte Datei des Schulministeriums informiert Sie darüber.


    Das Programm ist durch das Ministerium sehr kurzfristig aufgestellt worden - wie groß die Chancen auf so ein Betreuungsangebot sind, weiß ich daher leider nicht! Solche Angebote brauchen einen längeren Vorlauf! Ich werde mich informieren.


    Bitte rufen Sie mich in der kommenden Woche an unter 0231-534702100, wenn Sie Fragen haben, oder schicken Sie mir eine Mail unter mechthild.miketta@lwl.org