Ein Färbergarten für unsere Schule

Alle Neuigkeiten und Entwicklungen zum Coronavirus finden Sie hier.
Aktuelle Informationen zur Notbetreuung finden Sie hier.
  • Einen großen Dank an Herrn Frank vom LWL, der sich darum gekümmert hat, dass ein mit Rollstühlen befahrbarer Zugang zu einem kleinen Garten geschaffen wurde.


    Der Weg zweigt rechts vor dem Pavillon ab und führt zu einem kleinen Fleckchen vorbereiteter Erde. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b ziehen Anfang nächsten Jahres Färberpflanzen auf der Fensterbank vor, die dann im Frühjahr eingepflanzt werden.


    Zur Pflege unseres Färbergartens benötigen wir bestimmt viele hilfreiche Hände. Jeder der oder die mitmachen möchte, auch mit seiner oder ihrer Klasse, ist herzlich willkommen!

    Bitte einfach in der Klasse 4b melden.

  • simon.koch

    Freischaltung des Beitrags