Zwei neue Airhockeys

  • In den Osterferien wurden zwei neue Airhockeys geliefert - endlich konnte die Weihnachtsspende der Firma Doceram dafür ausgegeben werden.


    Damit die großen und die kleinen Schülerinnen und Schüler gleich "zum Zuge kommen", wurde ein Gerät unten in der Pausenhalle aufgestellt, eines oben bei der Abschlussstufe. Bereits beim Ferienspaß der Lebenshilfe in den Osterferien in der Schule war das Airhockey "der Renner", gestern wurden die Geräte gleich bespielt: Auf den Fotos Deniz und Tim gemeinsam mit dem FSJ Niklas und der Physiotherapeutin Frau Albruschat.