Schwarz-gelbe Bee-Bots

  • Die Fachkonferenz Medien und Digitales konnte in diesem Schuljahr sechs Bee-Bots kaufen.


    Die Klasse 10a hat die kleinen Roboter direkt getestet.

    Sie sehen aus wie Roboter-Bienen und auf dem Rücken haben sie Tasten zum Drücken.

    Mit Hilfe von den Tasten mit Pfeilen können die Bee Bots nach links und rechts, sowie vorwärts und rückwärts fahren.

    Zum Starten muss die grüne Go-Taste gedrückt werden.


    Wir haben die Bee Bots gesteuert und ihnen Befehle gegeben.

    Erst dann haben sie sich in Bewegung gesetzt und sind in die Richtung gefahren, wie wir es vorher programmiert haben.

    Die Bee-Bots sind toll.

    Man lernt etwas über das Programmieren von kleinen Robotern.

    Und sie bringen viel Spaß ins Klassenzimmer.


    Wir finden die Bee-Bots auch toll, weil sie schwarz-gelb sind - wie der BVB.


    Die 10a

  • simon.koch

    Hat das Thema freigeschaltet
  • simon.koch

    Hat den Titel des Themas von „Unsere Schule freut sich über die neuen schwarz-gelben Bee Bots“ zu „Schwarz-gelbe Bee-Bots“ geändert.